Kennst du eine Autistin, kennst du eine Autistin!

12.04.2017

Zum Weltautismustag ein Blick in die Vielfalt!
Akzeptanz ist das Ziel - Bewusstsein ist ein erster Schritt in die richtige Richtung.

In Zusammenarbeit mit dem Verein "EUREGIA, Frauenwege zwischen Rhein und Maas"stelle ich am 12. April Gee Vero vor.

Die autistische Künstlerin und Autorin Gee Vero meistert nicht nur ihr eigenes Leben, sondern bietet vielmehr auf eindrucksvolle Weise Einblick in ihre Denkweise als Autistin. Bekannt wurde sie durch ihr Kunst-Projekt "The Art of Inclusion". Vorgestellt wird ihre Biografie, die mit persönlichen Anmerkungen ergänzt wird. Anlässlich des Weltautismustages soll der Weg der Inklusion geöffnet werden, um Brücken zu bauen zwischen autistischen und nichtautistischen Menschen.

Referentin: Christa Heyer
Ort: Café Kultur zur Narrenmühle, Lange Straße 167 in Viersen-Dülken
Beginn: Mittwoch, 12. April 2017 - 19.00 Uhr

© 2018 Theodor-Frings Privatschule Viersen