Besuch von Herrn Dr. Marcus Optendrenk

29.11.2017

 

Am 24. November um 10 Uhr besuchte  Herr Dr. Marcus Optendrenk, MdL, im Rahmen der „Herbstaktion Nordrhein-Westfalen: Schenken Sie uns eine (Schul-) Stunde Ihrer Zeit“ der Tage der freien Schulen 2017, unsere Schule.

Zunächst trafen er und seine Assistentin im Gebäude an der Theodor-Frings-Allee auf elf interessierte Schüler aus den verschiedenen  Klassen und zwei Lehrer, um die oben genannte Stunde gemeinsam zu gestalten.

Nach einer kurzen Vorstellungsrunde begannen die Schüler, ihre Fragen zu stellen:

Während die jüngeren Schüler eher die persönlichen Dinge, wie sein erlernter Beruf, die Motivation für sein politisches Engagement, sein Leibgericht oder seine Kenntnis der näheren Umgebung interessierte, -  Herr Dr. Optendrenk überraschte durch die Erwähnung seiner zahlreichen Besuche der Narrenakademie und der nahe gelegenen Pizzeria -, interessierten sich die älteren Schüler mehr für seine politischen Ansichten und Vorstellungen. Hier kamen allgemeine politische Richtungen und deren Verteilung auf die deutsche Parteienlandschaft, die aktuelle landes- und bundespolitische Situation, aber auch konkrete Fragen zu Unterstützungsmöglichkeiten für Privatschulen zur Sprache.

Zum Abschluss begaben sich alle Beteiligten zu einer kleinen Stärkung, die Frau Büsch, unsere Köchin vorbereitet hatte, in das zweite Schulgebäude an der Lange Straße.

Herr und Frau Heyer, die Gründer dieser Schule, begrüßten die Besucher und gaben einen kurzen Einblick in die Entwicklungsgeschichte der Schule.


Wir bedanken uns ganz herzlich für diesen Besuch.

© 2018 Theodor-Frings Privatschule Viersen